Geschichte

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Takenaka Europe

Von traditionellen Schreinen und Tempeln bis hin zu innovativer Architektur hat TAKENAKA einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Japan realisiert. Hier gilt Tobei Masataka als unser Gründungsvater, der als Schrein- und Tempelbauer in Nagoya für den Bau und die Pflege der Gebäude der feudalen Familie Oda verantwortlich war.

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Takenaka Europe

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Takenaka Europe

Von traditionellen Schreinen und Tempeln bis hin zu innovativer Architektur hat TAKENAKA einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Japan realisiert. Hier gilt Tobei Masataka als unser Gründungsvater, der als Schrein- und Tempelbauer in Nagoya für den Bau und die Pflege der Gebäude der feudalen Familie Oda verantwortlich war.

1610

1610

Gründung von TAKENAKA mit dem Bau von Schreinen und Tempeln

1899

1899

Gründung der TAKENAKA Corporation

1958

1958

Bau des Tokyo Towers als damals höchstes Gebäude in Japan (333 m)

1973

1973

Mit der Gründung der TAKENAKA EUROPE GmbH als europäischer Hauptsitz in Düsseldorf – der in Europa am stärksten japanisch geprägten Stadt – beginnt unsere Erfolgsgeschichte.

1973

1973-2020

TAKENAKA Europe plant und setzt eine Vielzahl komplexer Gebäude mit hohen Anforderungen um.

2004

2004

Mit der Gründung unserer letzten niederlassung sind die Dienstleistungen von TAKENAKA Europe europaweit verfügbar.

2008

2008

Die TAKENAKA EUROPE GmbH erhält für ihre Qualitätssysteme die ISO 9001-Zertifizierung/Gruppenzertifizierung.
Die internen Prüfer werden geschult und Bureau Veritas als Zertifizierungsstelle eingerichtet.

2013

2013

Die TAKENAKA EUROPE GmbH feiert ihr 40-jähriges Jubiläum.

2015

2015

Fertigstellung des japanischen Pavillons auf der Expo Mailand als Ergebnis des Austauschs von Knowhow bei TAKENAKA zwischen den Niederlassungen in Deutschland und Italien.

2018

2018

TAKENAKA EUROPE GmbH Slovakia Branch stellt das neue Werk von Jaguar Land Rover in Nitra (SK) in Zusammenarbeit mit der tschechischen Niederlassung fertig. Takenaka wird für seine Leistung bei den “Supplier Excellence Awards“ 2019 mit Gold in der Kategorie „Bester Nachunternehmer im Nichtautomobilbereich“ ausgezeichnet.

2019

2019

Hirakata T-Site in Osaka wird als bestes Einkaufszentrum mit dem MIPIM Award für herausragende Immobilienprojekte ausgezeichnet.

2020

2020

Gründung einer Niederlassung in Serbien

Nach oben